von

Realisierung und Programmierung von Bonobo-Kino

Kommunikation im Raum der besonderen Art

 

Verhaltensforschung im Menschenaffenhaus

Die Anthropologin Dr. Amy Parish aus Kalifornien erforscht das Sozialverhalten der Bonobos. In einer Studie in der Wilhelma Stuttgart analysiert die Wissenschaftlerin was Bonobos am liebsten schauen und wie sich Primaten verhalten, wenn sie einen Fernseher zur Verfügung haben.

Bonobo-Kino Wilhelma: Weltweites Pilotprojekt

Welches Programm die Bonobos bevorzugen, soll nun in einer wissenschaftlichen Studie dokumentiert werden. Tierfilm, Naturdoku oder doch lieber ein Cartoon? Dass Affen TV schauen dürfen, ist nicht neu. Das Besondere in der Stuttgarter Studie: die Tiere können verschiedene Programme selbst anwählen, was bisher weltweit bei keiner vergleichbaren Studie möglich war.

Programmierung des Bonobo-Kinos

An einem in die Wand eingelassenen großen Bildschirm können die Filme per Knopfdruck gestartet werden. Bei der Neuprogrammierung auf einem Raspberry Pi (Einplatinencomputer) legte die Media Impression Unit 08 großen Wert auf eine zuverlässige Filmwiedergabe für die Bonobos.

Große Herausforderung war die dauerhafte Überwachung des Verhaltens der Affen vor dem Monitor durch eine ständig laufende Kamera. Diese Kameraaufnahmen werden für 0,5 Min. rückwirkend gespeichert, wenn ein Affe einen der 5 Monitorknöpfe zur Filmauswahl drückt. Dieserart wird eine Analyse des Sozialverhaltens möglich gemacht.

Die rückwirkend erstellten Aufnahmen in der Wilhelma Stuttgart können von der Anthropologin Dr. Amy Parish in den Vereinigten Staaten von Amerika über das Internet abgerufen und ausgewertet werden.

Wahrnehmung, Medien & Raum

In diesem ganz besonderen Fall von Kommunikation im Raum hat die Unit 08 in Stuttgart ein technisch herausragendes Projekt für den Wissenschaftsalltag umgesetzt: Erfahrungsräume sind geschaffen, zeitliche und räumliche Distanzen hingegen sind minimiert worden.

Website: Wilhelma | www.wilhelma.de

Zurück

Hinweis: Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Deaktivierung von Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. mehr